Anwendungen für doTERRA’s OnGuard

Hier finden Sie eine paar Anwendungsbeispiele wo Ihnen On Guard helfen kann:

  • Bei ersten Anzeichen von Halsschmerzen 1 Tropfen On Guard mit 1 EL Wasser mischen, eine Minute lang gurgeln und dann schlucken.
  • Bei ersten Anzeichen von Erkältungs- oder Grippesymptomen, 5 Tropfen Oregano und 5 Tropfen On Guard in eine Kapsel geben und 3-mal täglich schlucken.
  • Zur Unterstützung des Immunsystems On Guard während der Erkältungs- und Grippesaison abends auf die Fußsohlen von Kindern reiben. (Bitte darauf achten, nach dem Auftragen des Öls Baumwollsocken anzuziehen).
  • Bei angegriffener Lunge, mehrere Tropfen On Guard in eine Schüssel mit sehr heißem Wasser geben und die Dämpfe einatmen, während das Öl sich zu verflüchtigen beginnt.
  • Zum Desinfizieren von Küche und Badezimmer 50 Tropfen On Guard mit 900 ml destilliertem Wasser in einer Sprühflasche mischen. Oft schütteln und Oberflächen in Küche und Badezimmer desinfizieren (reinigt auch sehr gut).
  • 2-3 Tropfen On Guard in den Geschirrspüler geben, für tiefen sauberes Geschirr
  • 2-3 Tropfen On Guard in die Waschmaschine geben, für porentiefe und reine Kleidung
  • 2-3 Tropfen On Guard ins Wischwasser beigeben, für sauberere Fußböden
  • On Guard direkt auf Bienen- und Insektenstiche reiben, um das Toxin zu neutralisieren und die Schmerzen zu lindern
  • Täglich mit On Guard gurgeln und Zähne putzen, für gesunde Zähne und Zahnfleisch und zur Vorbeugung und Behandlung von Zahnfleischerkrankungen.
  • Zur Linderung von Zahnschmerzen und nach Zahnbehandlungen On Guard direkt auf Zahnfleisch und Zähne auftragen oder mit 1 Esslöffel Wasser und 5 Tropfen On Guard spülen.
  • Zu Hause oder im Geschäft On Guard per Diffuser zerstäuben, um Krankheitserreger in der Luft abzutöten, Schimmelbildung zu hemmen und das Immunsystem stärken.
  • Ein paar Tropfen On Guard auf den neuen Pollenfilter geben, um Krankheitserreger im Luftkanal abzutöten.
  • Zu Emergen-C oder Orangensaft geben, zum Kampf gegen Grippe und Erkältung.
  • Einen Tropfen On Guard im Mund herumschieben oder drücken, um den Drang zum Rauchen zu überwinden. (mit einem oder zwei Tropfen Clove verstärken).
  • Einen Tropfen On Guard abwechselnd in Verbindung mit Oregano & Frankincense an Warzen topisch anwenden.
  • Einen Tropfen On Guard bei Haustieren direkt auf die wunde Stelle auftragen, um die Heilung zu verbessern (auch mit Trägeröl mischen).
  • Beim nach Hause kommen der Kinder den Diffuser laufen lassen, um Krankheitserreger abzuwehren.
  • Machen Sie sich eine natürliche anti-biotische Mischung und geben dazu On Guard (5 Tropfen), Oregano (4 Tropfen), Frankincense (3 Tropfen), Peppermint (2 Tropfen) und Lemon (1 Tropfen) in eine Gelkapsel.
  • Für einen sauberen Teppich mischen Sie 15 Tropfen On Guard mit je einer Tasse Maisstärke und streuen dies auf den Teppich. Einmassieren, 1 Stunde einwirken lassen, danach absaugen.
  • 2-3 Tropfen On Guard  und 2 Tropfen Lemon mit Honig oder Agave auf einem Teelöffel mischen und Kindern bei Erkältung oder Husten geben.
  • Bei Kehlkopfentzündung stündlich 1 EL Wasser, je 1 Tropfen Lemon und 1 Tropfen On Guard mischen und damit gurgeln.
  • Einige Tropfen On Guard auf die Öffnungen der Klimaanlage eines Hotelzimmers oder im Büro auftragen, um Krankheitserreger und Keime in der Luft abzutöten.
  • On Guard mit Natron mischen und zum reinigen von Badewannen verwenden.
  • Zur Bekämpfung von Pilzbefall On Guard auf Zehen und Nägel gut auftragen.
  • Zur Desinfizierung lassen Sie Ihre Zahnbürste über Nacht in einem kleinen Glas mit 2 EL Wasser und 5 Tropfen On Guard.
  • Ein 50/50 Mix aus On Guard und gereinigtem Wasser in den Ofen sprühen, 15 Minuten einwirken lassen und die Fettrückstände abwischen.
  • On Guard an den Händen verwenden, um hartnäckige, klebrige Stoffe wie Baumharz zu entfernen.
  • Um den Teppich zu desinfizieren On Guard direkt ins Wasser von Teppichreiniger/Dampfreiniger geben.
  • Einige Tropfen On Guard in den Staubsaugerbeutel geben, um Krankheitserreger abzutöten.
  • 15 Tropfen On Guard auf 180ml Wasser in eine Sprühflasche geben, schütteln und zum Schutz gegen Krankheitserreger in Räumen, auf Schreibtischen oder Bettwäsche sprühen.
  • Zum Reinigen der Polsterung und des Armaturenbretts Ihres Autos On Guard verwenden.
  • Einen Tropfen On Guard mit 1 EL Wasser vor Vorträgen oder Gesangseinlagen gurgeln.
  • On Guard vor dem Waschgang als Fleckentferner direkt auf Flecken reiben.
  • Für einen gesunden Mund und um Karies und Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen, 3 Tropfen On Guard auf Ihre Zahnbürste geben und damit täglich putzen.
  • On Guard direkt auf schadhafte oder brüchige Zähne auftragen, um die Heilung zu unterstützen.
  • Machen Sie sich einen „On Guard Spray“ und mischen dazu 15 Tropfen On Guard mit 180ml gereinigtem Wasser. Verwenden Sie das Spray zur Reinigung und Desinfektion
    • von Türklinken und anderen Dingen, die von der Öffentlichkeit berührt werden.
    • von schmutzigen Klaviertasten
    • von Kinderhänden unterwegs und auf Reisen
    • dem Lenkrad und Schalthebel Ihres Fahrzeuges
    • an öffentlichen Telefonen, um Keime zu entfernen
    • an öffentlichen Computer-Tastaturen und Mäusen
    • als Deodorant unter den Achseln
    • ihrer Hände vor und nach dem Händeschütteln mit vielen Menschen
    • als Spray in Flugzeugtoiletten, zur Reduzierung von Bakterien in der Luft
    • als Schutz auf Reisen in Ländern mit Cholera, Malaria oder Ruhr
    • als Lufterfrischer gegen Kochgerüche oder anderen unerwünschten Gerüchen
    • im Fitness-Studio, besprühen Sie dazu die ganze Ausrüstung
    • von Griffen an Einkaufswagen und Körben im Supermarkt
    • von Tischen und anderen Gegenständen in der Schule
    • in Mund und Rachen, bei ersten Anzeichen von Erkältung oder Bronchitis
    • in Duschkabinen und an Badezimmerwänden, auch zur Entfernung von Schimmel

Wichtiger Hinweis:

An dieser Stelle weisen wir darauf hin, dass die auf der Internetseite dargestellten Inhalte die Meinungen und langjährigen Erfahrungen widerspiegeln.
Die vorgestellten Anwendungsmethoden, Produkte und Technologien sind der echten Alternativmedizin zuzuordnen.
Die dargestellten Anwendungsmethoden können den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker nicht ersetzen. Es handelt sich bei keiner der Methoden oder Produkte um ein Heilmittel.
Aufgeführte Nachweise zur Wirksamkeit der Methoden und Produkte sind entsprechend gekennzeichnet und als Erfahrungsberichte aufzufassen.