Anwendung

Wie kann ich ätherische Öle anwenden?

Aufgrund der Reinheit der Öle haben sie ihre Zulassung bei der FDA erhalten. FDA, das ist die Food and Drug Administration in Amerika – zu Deutsch: die Behörde für Lebens- und Arzneimittel. Die Produktionsstätten und natürlich die Qualität der Produkte müssen den Bestimmungen der FDA entsprechen und werden vor Zulassung von diesem Amt inspiziert.

Aufgrund der Reinheit der Öle können diese nicht nur äußerlich, sondern auch innerlich eingesetzt werden. Das ist ein häufiger Unterschied zu anderen Ölen, die oft nur als Kosmetik zugelassen und nur äußerlich angewendet wedren dürfen.

Der Qualitätsstandard (CPTG) garantiert reine therapeutische Qualität.

Doterra

Die Öle können auf verschiedene Art und Weise angewandt werden:

  • Aromatische Anwendung
    Bestimmte ätherische Öle können, wenn sie in die Luft zerstäubt werden, sehr stimulierend wirken, während andere beruhigende und lindernde Wirkungen haben können.
    Das Zerstäuben ätherischer Öle kann ebenfalls die Luft von unerwünschten Gerüchen reinigen.
    Die aromatische Anwendung kann durch den Diffuser, oder Inhalieren durch die Hände erfolgen.
  • Äußerlich
    Ätherische Öle werden von der Haut leicht aufgenommen und können sicher auf die Haut aufgetragen werden.
  • Innerlich
    Bestimmte ätherische Öle haben eine reiche, kulinarische Geschichte und können als Nahrungsergänzungsmittel gezielt für das Wohlbefinden verwendet werden.

Spezielle Anwendung bei Kindern.

Dosierung

Hier die von doTERRA empfohlenen Dosierung:

Kinder